NFC-Tags

 NFC-Tags

Im Zeitalter von Smartphones, Tablets, E-Book Readern, mobilen Endgeräten usw. wird  NFC-Technologie eine immer wichtigere Rolle spielen. Near Field Communication (kurz NFC) ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Strecken von bis zu 4 cm. So können mit einem NFC-fähigen Handy Daten von einem Terminal, Poster, einer Visitenkarte oder einem Gerät, das NFC-Daten aussendet, empfangen werden.

Benötigt werden hierzu NFC-Tags, die z. B. mit  einem NFC-fähigen Handy programmiert werden. Die NFC-Tags können dabei nicht nur mit Informationen versehen sondern auch mit bestimmten Aktionen verknüpft werden. So besteht die Möglichkeit, z. B. auf einfache Weise Handy-Einstellungen durch einen kurzen Kontakt des Handys mit dem NFC-Tag zu verändern.

Weitere mögliche Anwendungen sind:

      • Bargeldlose Zahlungen kleiner Beträge mit dem Handy
      • NFC-Handy als elektronische Fahrkarte, siehe Touch & Travel der Deutschen Bahn oder als Flugticket
      • Zutrittskontrolle
      • Virtueller Autoschlüssel


Als Hersteller von Luftspulen bieten wir auch NFC-Tags für verschiedenste Anwendungen an.
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die für Sie optimale Lösung.